Mein
Shop
Zum Shop

Total: -

Ihr Warenkorb ist leer

Zum Warenkorb
Check-in
Übernacht.
Pers.
content anchor

Gesundheit

 

Die Rehabilitation des Bewegungsapparat


Der ganze gebündelte Sachverstand unserer Physiotherapeuten für eine Rehabilitation der rheumatischen, orthopädischen, traumatischen oder neurologischen Beschwerden, um das Wiedererlangen Ihrer funktionellen Kapazitäten zu vereinfachen.

Wiederantrainieren des Gehens nach einer Allgemeinerkrankung (Code ZK 21)
Rehabilitation eines Gliedes (Code ZK 22)
Rehabilitation der Wirbelsäule (Code ZK 23)
Rehabilitation eines Gliedes und des Rumpfes (Code ZK 24)

Rehabilitation im Schwimmbecken (Code ZK 25)
Die teilweise Entlastung im Wasser zusammen mit der schmerzstillenden und entspannenden Wirkung der Wärme und des Thermalwassers erzielen positive Ergebnisse.

Zug an der Wirbelsäule (Code ZK 26)
Behandlung, um den Raum zwischen den Wirbeln zu erweitern und eine Rehabilitation beim Bandscheibenvorfall zu ermöglichen.
Positive Ergebnisse bei Ischialgie, Lumbago und bei subakuten Zervikobrachialneuralgie.

Spezifische funktionelle Therapien (Code ZK 22 und ZK 23)
Sanfte und fortschreitende Rehabilitationstechniken zugunsten Ihrer Genesung.
 

  • Cyriax-Methode
    Tiefe und kräftige Massage einer bestimmten Zone quer zur Sehnen- oder Muskelachse, die eine dauerhafte Hyperämie zur Folge hat (schmerzlindernde Wirkung).
    >> Angewendet bei kleinen lokalen Sehnen-, Bänder- oder Muskelläsionen, im nicht-akuten entzündlichen Stadium.
  • Ekman-Methode
    Tiefe Massage-Techniken, um Adhäsionen und Fibrosen zu verringern, die Muskel- und Sehnenschmerzen verursachen.
    >> Angewendet bei posttraumatischen und postoperativen Adhäsionen, entzündlichen Schmerzen (Tendinitis, Pubalgie), kleinen Bänder- und Sehnenläsionen.
  • Sohier-Methode
    Manuelle Befreiung der Gelenke, ohne die natürliche Bewegungsspanne zu überschreiten.
    >> Behandelte Zonen: Hüften, Schultern, Wirbelsäule.

 

Gut zu wissen

Behandlungen ausschließlich auf ärztliche Verschreibung hin.
Kostenübernahme nach Zusage der Caisse Nationale de la Santé.

Behandlung nach Terminvereinbarung:
von Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Auskünfte

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Gesundheitsfachpersonal zur Verfügung unter der (+352) 23 666-810 ou kine [at] mondorf [dot] lu
 

 

 domaine [at] mondorf [dot] lu

 Öffnungszeiten