Genug von diesem grauen Himmel und diesem traurigen Wetter?
Die Nase voll von den winterlichen Temperaturen und von dieser kalten und feuchten Jahreszeit?

Und wenn wir Ihnen sagen würden, dass es nur an Ihnen liegt dies zu ändern?
Und wenn wir Ihnen sagen würden, dass wir im MONDORF Domaine Thermal Sie durch diese kalte Jahreszeit hindurch helfen werden, und dass Sie sogar höchstwahrscheinlich dieses graue Wetter schätzen werden. Sie bezweifeln es? Nutzen Sie unsere Ratschläge und lesen Sie die folgenden Zeilen.
 


Das Sauna-Bad

Wenn Sie noch nie in der Sauna waren ist es in der Tat schwierig, sich vorzustellen, was für ein angenehmes Gefühl Sie empfinden werden, wenn Sie beim rauskommen aus unseren Saunen diese frische Luft einatmen. Schwieriger noch, sich vorzustellen, dass Sie eiskalt duschen, wenn die äußere Temperatur nahe dem Nullpunkt ist, und dennoch! Die meisten unserer Besucher sagen alle dasselbe: „Es ist wie eine Wiedergeburt. Die Atemwege sind frei, man atmet tief ein und eine anregende Wirkung durchströmt Sie“.


Schon ab der ersten Saunaanwendung werden Sie sich fragen, warum Sie nicht früher erwägt haben, in die Sauna zu gehen. Sie werden kurz an Ihre Freunden denken, die weiterhin die Kälte ertragen und sich zuhause einschließen während sie auf die Rückkehr der wärmeren Tagen warten.

Abgesehen von diesem besonderen Wohlgefühl zieht ein Saunabad eine Vielzahl von wohltuenden Auswirkungen nach sich, wie z.B. eine Stärkung der Abwehrkräften, ein Ausscheiden der Giftstoffe und eine tiefe Entspannung der Muskeln. Dieser letzte Punkt gilt nicht nur für Sportler, die gerade in unserem Fitnessraum waren, sondern für alle, die eine besonders stressige Woche hinter sich haben und vielleicht unbewusst gewisse Muskelverspannungen im Bereich des Rückens und der Schulter angesammelt haben.
 

 

Der Aufguss

Um Ihre Saunaerfahrung zu erweitern, kommen Sie zu uns für eine Aufguss-Sitzung, ein Ritual währenddessen der Saunameister Wasser auf den heißen Steinen gießt, was eine Dampfwolke erzeugt und den Feuchtigkeitsgehalt in der Sauna erhöht.

Viele Aufgüsse werden zu jeder Tageszeit angeboten. Die Zeiten können der Anschlagtafel am Eingang Wellness & Fitness oder in dem Sauna-Pavillon entnommen werden. Alle angewendeten Produkte sind von höchster Qualität und vom Deutschen Saunabund zertifiziert. Die Teilnahme an den Aufgüssen ist im Eintrittspreis inklusive (außer der „Saunaritter“).
Unsere Aufguss-Palette höchster Qualität rund um 6 verschiedene Bereiche ist eine Erfahrung mit allen Sinnen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Ein Muss!

 

Sointi | 75°C

Entspannung, Meditation und Wohlbefinden mit dem Klang tibetischer Schalen.

Birk | 90°C

Die aufgebrühte Birke entfaltet ätherische Öle. Wirkt entgiftend für den Körper.

Salz & Obst | 75°C

Reinigende Wirkung, Peeling der Haut. Erfrischend dank den angebotenen Früchten.

Loftaufguss | 75°C

Genießen Sie die ganze Vielfalt der Düfte dank der erhöhten Sitzposition.

Honig | 75°C

Erhöht die Reinigung und die Straffung der Haut mit Honig.

Weiße Schokolade | 75°C

Erhöht die Reinigung und die Straffung der Haut mit weißer Schokolade.


Die Sauna in der Praxis

In MONDORF geht man ohne Badeanzug in die Sauna. Bringen Sie einfach 2 Handtücher mit: eine, die Sie sich um die Taille oder die Brust wickeln und die andere, die Sie unter Ihre Füße legen. Diese Ausrüstung ermöglicht es Ihnen, Ihre Saunasitzung optimal zu genießen, ohne Verlegenheit.
 


Michel Fabry
Saunameister und Sporttrainer